Heilmittel aus dem Bienenvolk

Wie entstehen sie? Wie können sie sinnvoll angewendet werden? Was bringen sie über das tiefere Wesen der Bienen zum Ausdruck?

Viele Heilmittel der Bienen werden gerade in unserer Zeit wieder mehr geschätzt und beachtet. Wie ist ihre Entstehung? Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es mit diesen Substanzen wie Honig, Propolis, Bienenwachs … ? Wie können wir diese Mittel anwenden im Sinne einer würdigen, respektvollen Haltung, die die große Leistung der Bienen in einer entsprechenden Weise im Blick hat?

Eine Einführung in die Bienenheilkunde mit praktischen Beispielen, Herstellung von Heilmitteln und Einblicke in ein Bienenvolk.

Referent: Richard Neumeier, Imker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Geretsried/Königsdorf

Termin: Samstag, 25. Juni 2022 von 9.30 bis 14 Uhr
Ort: Bienenhaus in den Loisachauen – Wegbeschreibung bei Anmeldung
Kostenbeitrag: 45 € – inkl. kleiner Mittagsimbiss.